Einsamkeit: Das Lebensgefühl unserer Zeit
Profil 24/2018

Einsamkeit: Das Lebensgefühl unserer Zeit

Im schonungslosen Dokumentarfilm „Gaga: Five Foot Two“ gesteht Lady Gaga, dass sie mit dem Alleinsein nach dem Glamour-Trubel eines Arbeitstages überhaupt nicht zurechtkommt: „Wenn all die Leute weg sind, falle ich in eine totale Stille.“ Der größte Popstar der Gegenwart ist beileibe kein Einzelfall: Einsamkeit wird mehr und mehr zum bestimmenden Lebensgefühl unserer Zeit, quer durch alle Generationen und Gesellschaftsschichten. 639.000 Männer und 799.000 Frauen leben in Österreich allein, berichtet ANGELIKA HAGER in der aktuellen Titelgeschichte. Auf ihrer Reise durch die weiten Gefilde der Einsamkeit interviewte sie Psychiater, Therapeuten, Altenbetreuer und Soziologen, traf einen Benediktiner-Mönch in einer „Einsiedelei“ und schaute in einer WG von geschiedenen Männern vorbei. Hagers ganz persönliches Fazit: „In einer Zeit, in der Liebesbeziehungen immer brüchiger werden, sollte man sein emotionales Kapital in Freundschaften investieren.“

profil als ePaper

Neben der Printausgabe können Sie das neue profil samstags ab 18 Uhr als ePaper (via iTunes oder Google Play und im Austria Kiosk) oder im digitalen Kiosk (ab Montag im Aboshop, bei Blendle oder read.it) kaufen.

Weitere Top Storys aus dem Heft

1 2