Im Land der Berge
Profil 22/2018

Im Land der Berge

Seine Kindheit und Jugend hat Sebastian Hofer im Salzburger Pongau verbracht, darf sich also einen waschechten Innergebirgler schimpfen. Die Berge kennt er, von ein paar schulpflichtschuldig absolvierten Spaziergängen abgesehen, trotzdem nur vom Hinaufschauen. Und jetzt, wo er langsam ins Wanderalter käme, sitzt er in Wien und schreibt Titelgeschichten für profil. Über die Berge und die Heimatgefühle, die sie beim gelernten Österreicher auslösen.

profil als ePaper

Neben der Printausgabe können Sie das neue profil samstags ab 18 Uhr als ePaper (via iTunes oder Google Play und im Austria Kiosk) oder im digitalen Kiosk (ab Montag im Aboshop, bei Blendle oder read.it) kaufen.