Angelika Hager

Angelika Hager

Angelika Hager leitet das Ressort Gesellschaft. Journalistisches Faible: Menschen offen zu legen, ohne sie dabei bloß zu stellen. Lieblingsthemen: Psychologie, Gender-Debatten und die Skurrilitäten der österreichischen Gesellschaft. Hager führt neben ihrer Arbeit für profil eine Zweitexistenz als Polly Adler. An profil schätzt sie besonders, dass das Magazin "eine Spielwiese ohne Verbotstafeln ist" und man hier Themen aufgreifen kann, die jenseits des Mainstreams und der üblichen Abarbeitung von Fakten liegen. Abgesehen davon, dass es ein Luxus ist, in einer Redaktion zu arbeiten, "in der die intelligentesten und originellsten Schreiber des Landes unter einem Dach versammelt sind."

Artikel der Autorin

Fotografie. Österreichs Prominenz ließ sich im Wiener Atelier ablichten
 
Home

Heiligenscheinwerfer im Atelier Simonis

Geschlechter. Kraft, Trieb, Wahnsinn: der hormongesteuerte Mann
 
Home

Was macht den Mann zum Mann?

Partnerwahl. Die neuesten Forschungserkenntnisse
 
Home

Wer mit wem und warum

Kirche. Frauen und Kinder als Opfer des Zölibats
 
Home

Ohne Namen des Vaters

Psychologie. Die Wissenschaft untersucht die Psyche von Alphatieren
 
Home

Das Geheimnis der Macht

Psychologie. Ohne Lügen würde die Gesellschaft zerbrechen
 
Home

Münchhausen hatte Recht

Udo Jürgens über seine Frauen, das Altern, Jörg Haider
 
Home

Show-Phänomen Udo Jürgens im Interview

Wie österreichische Publikumslieblinge sich mit dem NS-Regime arrangierten
 
Home

Hans Moser war ein viel beschäftigter NS-Star und Ehemann einer Jüdin

Warum der Kult um gesunde Ernährung uns krank macht
 
Home

Kampfsport Essen

1  ...  20 21 22 23