Angelika Hager

Angelika Hager

Angelika Hager leitet das Ressort Gesellschaft. Journalistisches Faible: Menschen offen zu legen, ohne sie dabei bloß zu stellen. Lieblingsthemen: Psychologie, Gender-Debatten und die Skurrilitäten der österreichischen Gesellschaft. Hager führt neben ihrer Arbeit für profil eine Zweitexistenz als Polly Adler. An profil schätzt sie besonders, dass das Magazin "eine Spielwiese ohne Verbotstafeln ist" und man hier Themen aufgreifen kann, die jenseits des Mainstreams und der üblichen Abarbeitung von Fakten liegen. Abgesehen davon, dass es ein Luxus ist, in einer Redaktion zu arbeiten, "in der die intelligentesten und originellsten Schreiber des Landes unter einem Dach versammelt sind."

Artikel der Autorin

Titelgeschichte
Prozess des Jahres: Polizist tötete Freundin und Sohn
Österreich

Prozess des Jahres: Polizist tötete Freundin und Sohn

Video
Michael Niavarani: "Man muss sich überschätzen"
Gesellschaft

Michael Niavarani: "Man muss sich überschätzen"

Cliff-Hangovers: Serien als Lebenshelfer?
Gesellschaft

Cliff-Hangovers: Serien als Lebenshelfer?

Interview
Elisabeth Badinter
Ausland

"Es muss einem egal sein, ob man als islamophob abgestempelt wird“

Marko Feingold (103)
Gesellschaft

Der älteste Zeuge: Mit Marko Feingold (103) und 600 Schülern in Auschwitz

Maria Theresia
Gesellschaft

Mutter Majestät

"Die perfekte Mutter ist eine Utopie"
Gesellschaft

Muttertag: Wie man als Mutter richtig versagt

Gerhard Heller
Gesellschaft

Gerhard Heller 1947 - 2017

Teresa Roscher
Gesellschaft

Autorin Teresa Roscher: "Der Tod ist mir ein Vertrauter“

1  ...  3 4 5  ...  23