Christa Zöchling

Christa Zöchling

Christa Zöchling, geboren 1959 in Graz. Geschichte- und Germanistik-Studium in Graz und Wien. Deutschkurse für Ausländer an der Universität Wien. Mitarbeit an Projekten zur Zeitgeschichte. Der journalistische Lebensweg begann im Jahre 1989 bei der “AZ”, kurz nachdem diese von der SPÖ verkauft worden war. Zwischenspiel beim “Kurier”. Seit 1992 Redakteurin bei “Profil”. 1999 erschien die Haider-Biographie “Licht und Schatten einer Karriere”. Buchbeiträge zum Thema Rechtspopulismus.

Artikel der Autorin

Christa Zöchling sprach mit dem Historiker Johannes Sachslehner
profil-Podcast

"Hitlers Mann im Vatikan" [Podcast]

Henry Weil
profil-Podcast

Holocaust-Überlebende in Wien

Julicka Marin in der Wiener Hofburg
profil-Podcast

Holocaust-Überlebende Julicka Marin: "Ich bin Wien nicht böse" [Podcast]

Wiens Bürgermeister Michael Ludwig, SPÖ-Parteichefin Pamela Rendi-Wagner und Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser
Nationalratswahl 2019

Warum die SPÖ seit vier Jahrzehnten an ihrer Erneuerung scheitert

Interview
BIRGITT HALLER: Die Juristin und Politologin beschäftigt sich am Institut für Konfliktforschung mit Gewalt- und Genderfragen.
Österreich

Gewaltforscherin Haller: "Männer morden aus Besitzdenken“

Wahlsieger Sebastian Kurz
Nationalratswahl 2019

Was macht er mit dem Sieg?

Unterwegs mit Herbert Kickl: „Dann beiße ich zu“
Nationalratswahl 2019

Unterwegs mit Herbert Kickl: „Dann beiße ich zu“

Der frisch gewählte FPÖ-Parteiobmann Norbert Hofer anlässlich des 33. ordentlichen Bundesparteitags der FPÖ
Nationalratswahl 2019

FPÖ-Parteitag: Hofer mit 98 Prozent zum neuen Obmann gewählt

Norbert Hofer: "Ich habe ein Dutzend muslimische Freunde"
Österreich

Norbert Hofer: "Ich habe ein Dutzend muslimische Freunde"

1 2 3 4  ...  40