Christa Zöchling

Christa Zöchling

Christa Zöchling, geboren 1959 in Graz. Geschichte- und Germanistik-Studium in Graz und Wien. Deutschkurse für Ausländer an der Universität Wien. Mitarbeit an Projekten zur Zeitgeschichte. Der journalistische Lebensweg begann im Jahre 1989 bei der “AZ”, kurz nachdem diese von der SPÖ verkauft worden war. Zwischenspiel beim “Kurier”. Seit 1992 Redakteurin bei “Profil”. 1999 erschien die Haider-Biographie “Licht und Schatten einer Karriere”. Buchbeiträge zum Thema Rechtspopulismus.

Artikel der Autorin

Wien. Keine U-Bahn, keine Rollbänder, keine Wartehalle
 
Home

Der neue Hauptbahnhof wird eine Enttäuschung

Gesellschaftspolitik. Der große profil-Report über Prostitution in Österreich
 
Home

Das Geschäft mit dem Sex

ÖVP & Israel. Eine Premiere in vielerlei Hinsicht
 
Home

Josef Pröll in Israel

Landtagswahl. Kaum geht es besser, wächst die Angst vor dem Fremden
 
Home

Landtagswahl Burgenland

Gynäkologie. Männer bekommen Kassenverträge, Frauen eher nicht
 
Home

Männersache

Exklusiv-Video. Barbara Rosenkranz und nationalsozialistische Lieder
 
Gesellschaft

„Flamme empor“

Arbeitsmarkt. Wie die Statistiken geschönt und Arbeitslose mit Zwangsmaßnahmen gedemütigt werden
 
Home

Die große Job-Lüge

FPÖ. In Neonazi-Foren gelten manche FPÖ-Politiker als Zukunftshoffnung
 
Home

"Lügen der Zeitgeschichte"

Vor 70 Jahren ließ Adolf Eichmann die ersten Juden in den Osten deportieren
 
Home

Zeitgeschichte. Der Weg in den Holocaust

1  ...  30 31 32 33