Christina Pausackl

Christina Pausackl

Jahrgang 1989, geboren und aufgewachsen in der Oststeiermark. Lebt seit 2008 in Wien, wo sie Sinologie, Journalismus und Medienmanagement studierte. Schrieb zunächst für das Monatsmagazin DATUM, danach als freie Journalistin für DIE ZEIT, die Presse und die Wiener Zeitung. Nach kurzen Abstechern in den Onlineredaktionen des Kurier und ORF seit Sommer 2017 im Innenpolitikressort des profil. Im Jahr 2014 mit dem Dr. Rudolf Bohmann Preis für Nachwuchsjournalisten ausgezeichnet.

Artikel der Autorin

Verteidigungsminister Mario Kunasek (ganz links) mit Udo Landbauer (mitte) und Manfred Reindl (ganz rechts) beim Besuch des Fliegerhorst Brumowski.
Österreich

Verschwörungstheoretiker im Ministerium

Karin Kneissls geschönter Lebenslauf
Österreich

Karin Kneissls geschönter Lebenslauf

Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ), Innenminister Herbert Kickl (FPÖ), Vizekanzler Heinz Christian Strache (FPÖ) und Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP)
Schwarz-Blau

Die profil-Titelgeschichte: Willkommen in der neuen Republik!

ÜBERGANGSCHEF: Peter Kolba (58) ist seit dem Rückzug von Peter Pilz interimistischer Klubobmann der Liste Pilz. Nach dem Einzug ins Parlament muss nun – abseits der Krisen-PR – eine ganze Klubstruktur aus dem Boden gestampft werden.
Österreich

Plötzlich Parlament: Die Liste Pilz auf Selbstfindungstrip

Rosenkrieg. Laut Richter Andreas Rom wollten die Ex-Frau und die Kinder den steirischen Arzt "vernichten".
Österreich

Arzt-Urteil landet im Parlament

Rosenkrieg. Laut Richter Andreas Rom wollten die Ex-Frau und die Kinder den steirischen Arzt "vernichten".
Österreich

Steirischer Arzt: Massive Kritik an der Urteilsbegründung

Peter Pilz
Österreich

Die profil-Titelgeschichte: Sündenpfuhl Politik

Der Verfolgte: Wer ist der Täter von Stiwoll?
Österreich

Der Verfolgte: Wer ist der Täter von Stiwoll?

Die profil-Titelgeschichte: Sind alle Männer Tiere?
Gesellschaft

Die profil-Titelgeschichte: Sind alle Männer Tiere?

1 2 3