Gernot Bauer

Gernot Bauer

Der langjährige Innenpolitik-Redakteur ist profil-Eigenbau. Er absolvierte 1996 den ersten Lehrgang für Magazinjournalismus, den profil in Kooperation mit der Universität Wien insgesamt dreimal durchführte. Nach Abschluss des Lehrgangs wurde Bauer direkt ins Innenpolitik-Ressort übernommen. Zu seinen Schwerpunkten zählen Wirtschafts- und Sicherheitspolitik sowie klassische Hintergrundberichte zu Parteien und Regierungen.

Artikel des Autors

Josef Muchitsch: "Köche gibt es genug"
Schwarz-Blau

Josef Muchitsch: "Köche gibt es genug"

Tal Silberstein
Österreich

Nichts als die Wahrheit: Hat Silberstein die Wahlen entschieden?

Autor Rainer Nikowitz. Satire darf alles – auch in der Kriminalliteratur.
Kultur

Rainer Nikowitz' böser Kriminalroman "Altenteil"

"Ein Masseverwalter"
Österreich

"Ein Masseverwalter"

KOMMANDO RETOUR: Zehntausende Flüchtlinge kamen seit 2015 nach Österreich. Viele von ihnen sollen zurück.
Österreich

Neue Härte: Was kommt, wenn Schwarz-Blau kommt

Gernot Bauer: FPÖ? Zumutbar.
Meinungen

Gernot Bauer: FPÖ? Zumutbar.

Peter Pilz
Österreich

Die profil-Titelgeschichte: Sündenpfuhl Politik

Peter Pilz im Rahmen der Pressekonferenz, in dem er seinen Rücktritt bekannt gab
Österreich

Details zur Affäre um Peter Pilz: "Was hilft das Höschen aus Paris"

Kommentar
Gernot Bauer: Feschismuskeulen
Meinungen

Gernot Bauer: Feschismuskeulen

1 2 3 4  ...  35