Sebastian Hofer

Sebastian Hofer

seit 2003 im profil-Gesellschaftsressort, erklärt seither immer wieder gerne, dass „Gesellschaft“ nicht „Society“ heißt (aber, weil die Dinge nun mal kompliziert sind, schon auch heißen kann); dilettiert außerdem in der Kulturredaktion, vorzugsweise zu Popmusik und Artverwandtem; Magister der Theater-, Film- und Medienwissenschaft, Teilzeit-Diskjockey i. R., heimliche Laster: Siebzigerjahre-Reggae, Doom-Metal, Gartenarbeit.

Artikel des Autors

Blick auf Bad Ischl vom Siriuskogl
profil-Morgenpost

profil-Morgenpost: Uns bleibt immer noch Bad Ischl

Interview
Hans Mahr
30 Jahre Mauerfall

Hans Mahr: "Nicht einmal bei Staatsbesuchen"

profil-Morgenpost: Zeitverschiebung
profil-Morgenpost

profil-Morgenpost: Zeitverschiebung

3 Minuten mit.... Thurston Moore
Kultur

3 Minuten mit.... Thurston Moore

profil-Morgenpost: Tage wie diese
profil-Morgenpost

profil-Morgenpost: Tage wie diese

profil-Morgenpost: Danke, es geht!
profil-Morgenpost

profil-Morgenpost: Danke, es geht!

Das "Flex" in Wien
Kultur

Wien: Erster umfassender Forschungsbericht zur Clubkultur

Heino: „Warum soll ich Leute wählen, die ich nicht mag?
profil-Morgenpost

profil-Morgenpost: Drei Nüsse für Aschenbrödel

Nick Caves neues Album „Ghosteens“: Lämmchen in Blümchen
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

Nick Caves neues Album „Ghosteens“: Lämmchen in Blümchen

1 2 3 4  ...  35