Sebastian Hofer

Sebastian Hofer

seit 2003 im profil-Gesellschaftsressort, erklärt seither immer wieder gerne, dass „Gesellschaft“ nicht „Society“ heißt (aber, weil die Dinge nun mal kompliziert sind, schon auch heißen kann); dilettiert außerdem in der Kulturredaktion, vorzugsweise zu Popmusik und Artverwandtem; Magister der Theater-, Film- und Medienwissenschaft, Teilzeit-Diskjockey i. R., heimliche Laster: Siebzigerjahre-Reggae, Doom-Metal, Gartenarbeit.

Artikel des Autors

Einsamkeit - ein Gefühl in Zahlen
Gesellschaft

Einsamkeit - ein Gefühl in Zahlen

Titelgeschichte
Steilvorlage: Im Land der Berge
Gesellschaft

Steilvorlage: Im Land der Berge

Ein Yugo wie damals
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

Ein Yugo wie damals

"Man muss bei sich bleiben, authentisch sein"
Gesellschaft

"Politik ist nicht für alles zuständig"

STOLZ UND VORURTEIL: Salzburger Mittelfeldspieler Valon Berisha freut sich über das 4:1 gegen Lazio Rom am 12. April.
Gesellschaft

Red Bull Salzburg hat den heimischen Fußball in die Gegenwart geholt

Viktor Mayer-Schönberger
Digital

"Wow! Totale Informationskontrolle!"

Ist Facebook böse?
Digital

Ist Facebook böse?

Anton Bucher
Gesellschaft

"Es gibt keine Höllendrohungen mehr"

Die profil-Titelgeschichte: Um Himmels willen - Kirche und Staat
Gesellschaft

Die profil-Titelgeschichte: Um Himmels willen - Kirche und Staat

1 2 3 4  ...  29