Stephan Wabl

Stephan Wabl
 

Geboren 1979 in Graz, Studium der Internationalen Politik an der Universität Wien, Sciences Po Paris (MA) und London School of Economics (MSc). Seit 2002 als Journalist und Autor für Verlage, Print- und Onlinemedien tätig (u.a. für Der Standard, Spex, diepresse.com, Falter Verlag). Seit Herbst 2012 Online-Redakteur bei profil. Liebt den Balkan und glaubt immer noch an die Philadelphia 76ers. #trusttheprocess

Artikel des Autors

Beate Meinl-Reisinger im Gespräch mit Christian Rainer und Clemens Neuhold
profil-Morgenpost

profil-Morgenpost: Über Geld muss man reden

Sebastian Kurz beim profil-Talk mit Christian Rainer und Eva Linsinger
Nationalratswahl 2019

Kurz im profil-Talk: "Das ist Fake“

Sebastian Kurz im Gespräch mit Christian Rainer und Eva Linsinger
profil-Morgenpost

profil-Morgenpost: Schlimmer geht's immer

Videopremiere: "Leonie" von Alicia Edelweiss
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

Videopremiere: "Leonie" von Alicia Edelweiss

Werner Kogler im profil-Gespräch mit Christian Rainer und Eva Linsinger
profil-Morgenpost

profil-Morgenpost: Keine Fluchtgefahr

Proteste gegen eine Grenze zwischen Nordirland und Irland. Nordirland hat - wie Schottland - mehrheitlich gegen den Brexit gestimmt.
Ausland

Politologe: "Ein harter Brexit wäre eine Katastrophe für Nordirland"

Street Art und Skateboarding: Kunst oder Kommerz? [Podcast]
profil-Podcast

Street Art und Skateboarding: Kunst oder Kommerz? [Podcast]

Jakob Pöltl im Wiener Esterházypark
Gesellschaft

NBA-Spieler Jakob Pöltl: "Die Ibiza-Affäre hat mich an Trump erinnert"

Pop und Fest am Wiener Karlsplatz: das Popfest
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

10 Jahre Popfest: Fresse blutig

1 2 3 4  ...  32