Stephan Wabl

Stephan Wabl
 

Geboren 1979 in Graz, Studium der Internationalen Politik an der Universität Wien, Sciences Po Paris (MA) und London School of Economics (MSc). Seit 2002 als Journalist und Autor für Verlage, Print- und Onlinemedien tätig (u.a. für Der Standard, Spex, diepresse.com, Falter Verlag). Seit Herbst 2012 Online-Redakteur bei profil. Liebt den Balkan und glaubt immer noch an die Philadelphia 76ers. #trusttheprocess

Artikel des Autors

Communication Killer: Mind Penetration
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

Neue Alben: Communication Killer, Lime Crush, Hotel Morphila Orchester

Neue Alben: Sleater-Kinney, Panda Bear, The Sidekicks und Full Ugly
Kultur

Neue Alben: Sleater-Kinney, Panda Bear, The Sidekicks und Full Ugly

Musik. 2014 war ein wunderbares Jahr für den Punkrock
 
Gesellschaft

Danke, Philadelphia!

Neue Alben: Mogwai, Ernst Molden, Der Mann und The City On Film
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

Neue Alben: Mogwai, Ernst Molden, Der Mann und The City On Film

Alben des Jahres 2014
Kultur

Alben des Jahres 2014

Neue Alben: Owen und Haftbefehl
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

Neue Alben: Owen und Haftbefehl

BarbaraYelin - Über Freiheit und Mitläufertum
Gesellschaft

Über Freiheit und Mitläufertum

profunerhoert3 - Neue Alben: Ariel Pink, Thurston Moore, Olympique, The Jazz June
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

Neue Alben: Ariel Pink, Thurston Moore, Olympique, The Jazz June

"Guns N’ Roses? Dazu fällt mir nichts ein"
Kultur

"Guns N’ Roses? Dazu fällt mir nichts ein"

1  ...  26 27 28  ...  33