Stephan Wabl

Stephan Wabl
 

Geboren 1979 in Graz, Studium der Internationalen Politik an der Universität Wien, Sciences Po Paris (MA) und London School of Economics (MSc). Seit 2002 als Journalist und Autor für Verlage, Print- und Onlinemedien tätig (u.a. für Der Standard, Spex, diepresse.com, Falter Verlag). Seit Herbst 2012 Online-Redakteur bei profil. Liebt den Balkan und glaubt immer noch an die Philadelphia 76ers. #trusttheprocess

Artikel des Autors

profilunerhoert264 - The New Pornographers, Opeth und J Mascis
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

The New Pornographers, Opeth und J Mascis

profilunerhoert264 - FKA Twigs, Spoon, Akela und Federspiel
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

FKA Twigs, Spoon, Akela und Federspiel

"Angst, Eifersucht und Hass spielen tragende Rolle"
Ausland

"Angst, Eifersucht und Hass spielen tragende Rolle"

unerhoert27 - The Tidal Sleep, Wien Musik, Shabazz Palaces, Niels Frevert
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

The Tidal Sleep, Wien Musik, Shabazz Palaces, Niels Frevert

Popfest Wien 2014
Gesellschaft

Popfest Wien 2014

profilunerhoert263 - Neue Alben: Tom Petty, King Creosote, Drcarlsonalbion
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

Neue Alben: Tom Petty, King Creosote, Drcarlsonalbion

„Lesen. Schreiben. Rechnen“
Gesellschaft

„Lesen. Schreiben. Rechnen“

„Die digitale Revolution ist vollzogen“
Gesellschaft

„Die digitale Revolution ist vollzogen“

Pop - Neue Alben: Morrissey und Dikembe
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

Neue Alben: Morrissey und Dikembe

1  ...  27 28 29  ...  33