Stephan Wabl

Stephan Wabl
 

Geboren 1979 in Graz, Studium der Internationalen Politik an der Universität Wien, Sciences Po Paris (MA) und London School of Economics (MSc). Seit 2002 als Journalist und Autor für Verlage, Print- und Onlinemedien tätig (u.a. für Der Standard, Spex, diepresse.com, Falter Verlag). Seit Herbst 2012 Online-Redakteur mit Schwerpunkt Kultur bei profil. Symphatisant des Kapfenberger SV.

Artikel des Autors

"Noch viel zu tun"
Ausland

"Noch viel zu tun"

Neue Alben: Yo La Tengo und Mount Eerie
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

Neue Alben: Yo La Tengo und Mount Eerie

Video
"Ich bin immer noch nervös"
Kultur

"Ich bin immer noch nervös"

Fünf Crushes sollt ihr sein: Verena Borecky, Katrin Borecky, Florian Kolar, Christina Lessiak, Christian Lach ( v.l.n.r )
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

Videopremiere: "Blue Colored" von Crush

Video
"Das hat alles mit Angst zu tun"
Kultur

"Das hat alles mit Angst zu tun"

Video
Schauspielerin Verena Altenberger im Interview
Kultur

Der ideale Flickflack

Die Zeituhr läuft vom 11.3.2018, 18:00 bis 12.3.2018, 18:00 live im Internet. Sie wird auch auf das Bundeskanzleramt projiziert werden.
Österreich

Die lange Nacht des Outings

Oliver Welter (rechts) mit seinem Bandkollegen Herweig Zamernik (links)
Unerhört - Die wichtigsten Alben der Woche

„Abarbeiten ist ermüdend“

Seit Oktober im Nationalrat: Alma Zadic
Österreich

Alma Zadic: "Die Liste Pilz braucht noch Zeit"

1  ...  3 4 5  ...  27