Tessa Szyszkowitz

Tessa Szyszkowitz

Dr. Tessa Szyszkowitz, arbeitet seit 1991 für “profil”. Davor arbeitete sie für “Süddeutsche Zeitung”, ORF-Radio, “Kurier” und “Arbeiterzeitung”. Bei “profil” werkte sie 1991-1994 im Ressort Außenpolitik und 1994-1998 als Nahostkorrespondentin in Jerusalem, wo sie auch für “Kurier” und das Schweizer Wochenmagazin “Facts” schrieb. 1998-2002 war sie EU-Korrespondentin für “Format” in Brüssel. 2002-2010 schrieb sie wieder für “profil” und für die “NZZ am Wochenende” aus Moskau, seit 2010 lebt sie in London.
Die Historikerin veröffentlicht Bücher mit dem Spezialgebiet Terrorismus in Europa und Nahost. Co-Autorin von “Europe confronts terrorism” (Palgrave/McMIllan, 2005); “Lesen und lesen lassen, Österreichisch-russische literarische Duette” (Moskau, 2007); “Trauma und Terror” (Böhlau, 2008). Jüngste Buchbeiträge: “Ihr Hunde, lasst’s den Vater da!” in: “Stalins letzte Opfer”, Oldenbourg/Böhlau, 2009. Ein russisch-österreichisches Forschungsprojekt, das Tessa Szyszkowitz im “profil” mit einer Artikelserie begleitete; “Der geschlossene Kreis. Deportation und Exil im tschetschenischen Gedächtnis” in: “Dem Krieg entkommen?”, (VAV, 2009). Im picus-Verlag erschien 2011 die Biographie des palästinensischen Politikers Issam Sartawi: "Der Friedenskämpfer. Arafats geheimer Gesandter Issam Sartawi." Seit 2013 gibt es szylog auf www.tessaszy.com.

Artikel der Autorin

Jeremy Corbyn
Ausland

Nach Brexit: Labour-Partei in der Krise

Die Regentin und der Hofnarr
Ausland

Die Regentin und der Hofnarr

Harry Potter (Jamie Parker), Albus Potter (Sam Clemmett) und Ginny Potter (Poppy Miller)
Gesellschaft

“Harry Potter und das verfluchte Kind”: Magischer Kassenschlager

Leseprobe: Agnieszka Holland mit Kevin Dpacey (r.)
Gesellschaft

„House of Cards“-Regisseurin Holland: „Eine gefährliche Schöpfung“

Interview
David Grossman
Kultur

Autor David Grossman: "Wir haben viele Gründe, ängstlich zu sein“

DIe Autorin mit Dennis Muriu, Nick Startup und Martin Stuart in "The Queen’s Larder“
Royals, Adel, Königshäuser

Cheers to the Queen: Auf ein Bier mit den Monarchisten

Interview
Elif Shafak lebt in Istanbul und London
Ausland

Schriftstellerin Elif Shafak: „Wir haben verlernt, über uns selbst zu lachen“

BORIS JOHNSON: Der Londoner Bürgermeister hat sich an die Spitze der Austritts-Befürworter und damit gegen seinen Parteichef David Cameron gestellt - den er anschließend beerben will.
Ausland

Brexit: Hochspannung vor dem Referendum

Star der Linken: Jeremy Corbyn mit Fans in Chelmsford
Ausland

Großbritannien: Ein Abend mit dem linken Polit-Star Jeremy Corbyn

1  ...  3 4 5  ...  7