Ungar Viktor Kassai leitet EM-Eröffnungsspiel

Der erste Unparteiische ist ein Ungar

Der erste Unparteiische ist ein Ungar

Der Ungar Viktor Kassai leitet das Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft am Freitag zwischen Gastgeber Frankreich und Rumänien im Stade de France von Saint-Denis. Das gab die UEFA am Dienstagabend bekannt. Der 40-Jährige ist einer der profiliertesten Unparteiischen bei dem Turnier in Frankreich.

Bei der EM 2012 unterlief ihm aber ein folgenschwerer Fehler, als er ein reguläres Tor der Ukraine im Spiel gegen England nicht anerkannte. Der Co-Gastgeber verlor mit 0:1 und schied in der Vorrunde aus. Er durfte bei dem Turnier danach kein Spiel mehr pfeifen.

Die Schiedsrichter für die Samstagsspiele will die UEFA am Mittwoch benennen. Österreichischer Referee ist in Frankreich keiner vertreten.