kanon

10 The Magnificent Ambersons

Orson Welles, USA 1942

Der zweite Welles unter den Top Ten: Viele cinephile Zeitgenossen schätzen die Qualität der „Ambersons“, des zweiten Films dieses Regisseurs, ja noch deutlich höher ein als jene des „Kane“ – obwohl das Werk, ein Ausstattungsstück, auf den ersten Blick durchaus konventioneller wirken mag. RKO, das Studio, das „Magnificent Ambersons“ produzierte, riss Welles’ Inszenierung in Verkennung aller filmkünstlerischen Tatsachen zwar vor Veröffentlichung noch in Stücke und montierte sie neu, doch selbst die Ruine verfügt über genügend Aura, um das Virtuosenstück, das Welles hier geliefert hat, bestens erkennen zu lassen. Eine grandiose Familienchronik, besetzt mit Edelmimen wie Joseph Cotten, Agnes Moorehead und Anne Baxter.