kanon

26 La jetée

Chris Marker, F 1962

Die Welt nach einem Nuklearkrieg, die wenigen Überlebenden flüchten sich in den Bunkern in imaginierte Zeitreisen. 27 Minuten großes Kino, größtenteils aus schwarzweißen Standbildern komponiert – ein rätselhaft schillerndes Juwel.