<i><small>Schönertrinken von Eveline Eselböck</small></i>
Weinviertel DAC

Riesling Gebling 2008, Weingut Sepp Moser

Mit dem Jahrgang 2008 hat Junior Niki Moser einige der Weingärten erfolgreich auf biologische Bewirtschaftung umgestellt, was ihm mehr Aufwand, aber zweifellos auch mehr Qualität bescherte. So brilliert sein Riesling Geb­ling, ab heuer eine Kamptal DAC Reserve, mit einem glockenklaren, verführerischen Bukett nach Weingartenpfirsichen und Marille und einer Frucht, die sich am Gaumen imposant fortsetzt. Ausgeprägte Mineralität und Länge sorgen für ein Trinkvergnügen der besonderen Art.

Weinjahr / Lagerfähigkeit : sehr gut / bis 2013

Wertung / Preis ab Hof: ausgezeichnet / 15 Euro

Bezugsquelle: Weingut Sepp Moser

Genusstipp: Forellentascherln mit Rieslingsauce und Gemüse