x

Der CFA und der Rand (Afrika)

Afrika umfasst drei Währungsunionen. Zwei davon haben den CFA Franc als Zahlungsmittel: Der CFA Franc BCEAO (Franc de la Communauté Financière d’Afrique) ist die Währung der Westafrikanischen Wirtschafts- und Währungsunion. Der CFA Franc BEAC (Franc de la Coopération Financière en Afrique Central) ist die Währung der Zentralafrikanischen Wirtschafts- und Währungsgemeinschaft. Die beiden Ausprägungen des CFA Franc sind gleich viel wert und mit einem fixen Wechselkurs an den Euro gebunden. Der Rand ist die Währung der Währungsunion um die Republik Südafrika. Die Bezeichnung „Rand“ leitet sich von der Abkürzung der Region „Witwatersrand“ ab.