x

6. Tag: Dienstag, 27. Oktober

Wenige Stunden Schlaf müssen heute reichen. Dass das Leben auch außerhalb der „Audimaxrealität“ weiter geht, wird mir heute zum ersten Mal seit Beginn der Besetzung bewusst, als mich ein paar alltägliche Neuigkeiten einholen. In Überzeugungs-, Motivierungs- und Kritikfunktion steht heute ein Treffen mit den Erstsemestrigen, die ich betreue, auf dem Programm. Diese sind überraschenderweise hauptsächlich verständnisvoll und positiv gestimmt.