x

Steve Jobs präsentiert die neue Apple-Generation.

Apple-Boss Steve Jobs hat schon immer gern sein eigenes Süppchen gekocht. Auch bei der Präsentation neuer Produkte hält er das so. Während der Rest der IT-Welt Anfang Jänner auf der CES in Las Vegas die Neuheiten für das Jahr 2010 präsentiert hat inszeniert Jobs seine eigenen Auftritte und Präsentationen selbst.

Mit den Worten „Come and see our latest creation” lud er nun wieder nach San Francisco ein, wo er am 27. Jänner um 19:00 unserer Zeit vors Publikum treten wird. Geladen sind Medienvertreter und Analysten, deren Berichte von der Jobs-Show auch direkten Einfluss auf Apples Performance an der Börse haben. Als profil-Redakteur muss man sich jedoch wie der Rest der Welt damit begnügen, die Jobs-Show im Anschluss daran via iTunes als Podcast downloaden zu können.

Vor Jobs’ Präsentationen sind wie immer, ebenfalls ganz Apple-typisch, Informationen zu einzelnen Medien durchgesickert, die quasi als Teaser die Spannung anheizen sollen.