x

Klimaschmutzfink China

Klimaschmutzfink China

China hat den ehemaligen Weltmeister USA auch in der Disziplin des Treibhausgasausstoßes abgehängt. Mit 6,8 Milliarden Tonnen CO2 emittierte China im Jahr 2009 erstmals mehr Treibhausgase als die USA (6,4 Milliarden Tonnen). Beim Pro-Kopf-Ausstoß liegen die USA freilich noch deutlich vorn: Der durchschnittliche Haushalt in San Diego bläst rund 26.000 Tonnen CO2 in die Atmosphäre, während der pro Kopf-Ausstoß in Peking nur 4,0 und in Shanghai 1,8 Tonnen beträgt.