x

Test der Woche: LG EL 9500

Test der Woche: LG EL 9500

Brillante Bilder für ein betuchtes Publikum.

2000 Euro sind kein Bröserl. Dafür bekommt man heute etwa schon einen 52-Zoll-Full-HD-Fernseher neuester Bauart, der alle Stückeln spielt. Oder aber auch den 15-Zoll-Fernseher EL 9500 von LG, den ersten OLED-Fernseher in dieser Größe.

OLED-Displays werden ja als der nächste große Fortschritt in der TV-Technologie gehandelt. Die Displays sind platz- und stromsparender als herkömmliche LEDs, und Beeinträchtigungen wegen des Betrachtungswinkels gibt es nicht. Das trifft auch auf LGs neues Vorzeigeprodukt zu, dessen Schirm nur drei Millimeter dünn ist. Die Bilddarstellung ist, obwohl der Fernseher keine echte Full-HD-Unterstützung bietet, ausgezeichnet. Dennoch scheint der Verkaufspreis von 2000 Euro für einen Fernseher, der kleiner ist als so mancher Laptop, nicht gerechtfertigt. Fazit: Tolle Bilddarstellung, OLED-Technologie zu teuer.

profil-Test:

Bilddarstellung: •••••

On-Screen-Menü: •••

Ausstattung: ••

Preis/Leistung: ••

Gesamt: •••