x

Aufgenommen

Aufgenommen

Markus Pöchinger

Medienmusiker und Tonstudiobetreiber

Unsere Arbeit im Tonstudio hat sich in den vergangenen Jahren dramatisch verändert. Die Zeit der teuren DAT-Recorder und des langen Versands von Bändern ist vorbei. Heute wird praktisch nur noch mit MP3-Dateien gearbeitet, die per E-Mail verschickt werden. Größere Dateien laden wir auf unseren FTP-Server hoch. Unsere Homepage www.soundtrackvienna.at ist oft schon unsere eigentliche Studio-adresse. Über IP-Anbindungen und eine spezielle Software - wir verwenden Source-Connect - ist es heute außerdem möglich, Sprecher oder Musiker, die ein eigenes kleines Tonstudio besitzen, live in Projekte einzubinden. Bis vor Kurzem wurden dazu noch ISDN-Leitungen verwendet, wofür eine teure Hardware nötig war. Für uns als auf Filmbearbeitungen spezialisiertes Tonstudio ist das natürlich ein enormer Gewinn, da wir jetzt auf ein viel größeres Angebot an Sprechern zurückgreifen können.