xxx

Hannas Mutter wurde mit einem Herrn B. in Kontakt gebracht.

"Er sagte, dass für die Adoption meines Kindes entweder die Mutter oder der Vater des Kindes tot sein müsste. Ich sagte, dass der Vater des Kindes krank sei und dass es mir ziemlich schwer fallen würde, zu sagen, dass er gestorben sei...

Daher habe ich vorgeschlagen, so zu tun, als ob ich tot wäre. Im Hinblick auf das Alter meines Kindes sagte er jedoch, dass es sagen könnte, dass ich nicht verstorben sei und verwarf die Idee..."