Flashback: Die Welt von gestern

Heute vor 27 Jahren

Heute vor 27 Jahren

14. März 1990: Michail Gorbatschow wird auf einem Sonderkongress der Volksdeputierten der UdSSR mit 59,2 % der Stimmen zum Staatspräsidenten gewählt. Die von ihm eingeleitete Demokratisierung der UdSSR und Osteuropas führt zu einer massiven Machtverminderung der Kommunistischen Partei und letztendlich zum Zusammenbruch der Sowjetunion und des gesamten Ostblocks.