profil-DAC-Wein-Test 2017: Die Siegerweine

Über 200 gebietstypische Weine wurden von der profil-Expertenjury verkostet. Hier sind die besten des Jahres. Alle Siegerweine erhältlich unter www.neunweine.at/profil!

Johann & Hans Schöller

Johann & Hans Schöller

Traisental DAC (Kategorie Riedenwein). Die Postanschrift darf uns jetzt nicht verwirren. Da steht zwar Wagram, es ist aber ganz eindeutig Traisental drinnen, und zwar typischstes. Hans (Seniorchef) und Johann (Juniorchef) Schöller bewirtschaften elf Hektar Rebfläche am Wetterkreuzberg bei Wagram ob der Traisen, einer Katastralgemeinde von Traismauer, in bester Mostviertler Radtour- und Frühgeschichtsexkursionslage (Römerstadt!), was Schöllers verständlicherweise mit zwei hübschen Ferienapartments (Pension Schöller!) und einem ganz besonders hübschen Heurigen würdigen, der, zwecks zusätzlicher Idyllik, auch noch mitten in den Weingärten liegt. Und wem das noch nicht weingartennah genug ist, der kann zum hauseigenen Weingarten-Picknickplatz direkt am Wetterkreuzberg radeln und dort zum Beispiel den – auch andernorts schon höchstbewerteten – Riesling Ried Sonnleithen verkosten: überreife Trauben, Brotrinde, Grapefruit, schöne Säure, guter Trinkfluss, Urlaubsstimmung.