profil-DAC-Wein-Test 2017: Die Siegerweine

Über 200 gebietstypische Weine wurden von der profil-Expertenjury verkostet. Hier sind die besten des Jahres. Alle Siegerweine erhältlich unter www.neunweine.at/profil!

Josef Maier

Josef Maier

Kremstal DAC (Kategorie Riedenwein). Das rechte, also südliche Donauufer wird ja traditionell nicht nur in der Wachau, sondern auch in benachbarten Weinbaugebieten ein bisschen stiefkindlich betrachtet, was hier wie dort ein Fehler ist, aber andererseits eben auch dazu führt, dass sich die dort ansässigen Betriebe entweder durch besondere Qualität oder einen gewissen Erfindungsreichtum in Richtung Wahrnehmungsschwelle strecken müssen. Am Geyerhof macht man beides: bewirtschaftet den schon im 12. Jahrhundert urkundlich erwähnten Gutshof bereits seit den 1980er-Jahren organisch-biologisch und traut sich auch heute noch jede Vorreiterrolle zu (wie etwa die Linie „Wildwux“ oder der nach methode ancestrale hergestellte Perlwein „360°“ beweisen). Hier darf der Wein einfach Wein werden, ohne dass die Winzer – sei es Seniorchefin Ilse Maier oder die nächste Generation Maria und Josef – groß in die Natur hineinpfuschen müssten. „Wir vertrauen unseren Hefen“, sagt man am Geyerhof. Wir sagen: Vertrauen Sie dem Geyerhof!