Johannes Dürr - Der Weg zurück

Gesellschaft

Johannes Dürr: "Du musst verrückt sein"

Eigentlich wollte der frühere Olympia-Teilnehmer Johannes Dürr mit dem professionellen Langlaufsport abschließen. Doch nun arbeitet er an seinem Comeback.

Johannes Dürr war einst die größte Hoffnung des österreichischen Langlaufsports. Doch ein positiver Dopingtest beendete seine Träume auf eine Medaille bei den Olympischen Spielen in Sotschi im Jahr 2014. Vier Jahre später will sich Dürr auf eigene Faust wieder zurückkämpfen und alle Skeptiker davon überzeugen, dass er eine zweite Chance verdient hat. Gemeinsam mit Schriftsteller Martin Prinz hat er dafür die Kampagne "Der Weg zurück" gestartet. (Hier geht es zur Website) profil.at begleitet das Experiment des Langläufers und des Autors.

Kommentar verfassen