Podcast: Was kann der österreichische Film?
Kultur

Podcast: Was kann der österreichische Film?

Gestern Abend wurde der Österreichische Filmpreis im Wiener Rathaus verliehen. Stefan Grissemann (profil-Filmkritiker) und Stephan Wabl (profil online) nahmen die nominierten Filmen zum Anlass, um die Frage zu stellen: Wie steht es um den österreichischen Film?

Anmerkung: Den Preis für den besten Spielfilm erhielt "Murer", jenen für den besten Dokumentarfilm "Waldheims Walzer".

profil-Podcast auf iTunes:

Hier können Sie sich den Podcast auf iTunes anhören.

Kommentar verfassen