Rainer Nikowitz: Beschlussfähig
Österreich

Rainer Nikowitz: Beschlussfähig

Die Koalition hat bei der Behandlung des 12-Stunden-Tags eindrucksvoll bewiesen, was sie vom Parlamentarismus hält.

Kurz: Ahahahaha! Und der Schieder bitte? I hab glaubt, der kriegt an Schlaganfall, nur weil er aus der Zeitung erfahren hat, dass des Gsetz jetzt scho ab 1. September gilt!
Strache: Und der Kern! Pruuuuuust! I hab glaubt, i wischerl mi an mit eam!

Kurz: Es wird halt schwierig werden, des no zu toppen.
Strache: Du meinst, wir wern ka no suprigeres Gesetz mehr zsammbringen?

Kurz: Na ja, des vielleicht scho. Vielleicht sogar amoi eins, des ma selber gschrieben ham. Wie ma des durchzogen ham, mein i. I sag nur: Dampfwalzen Dreck dagegen!
Strache: Hmm. Ka Begutachtungsverfahren, so wenig Debatte wie möglich, und dann a no a Abänderungsantrag in letzter Sekunde Des hätten s'in Venezuela a net besser hinkriegt.

Kurz: A geheime Abstimmung wär's vielleicht no gwesen.
Strache: Bist arg? Damit uns am End no irgendwelche Freischärler aus de Klubs ausscheren und falsch abstimmen?


Deine Abgeordneten lesen do eh nix, was länger is als a "Aula"-Schlagzeilen. I will euch do nur des Leben leichter machen.

Kurz: Na, net auf de Art geheim. A Antrag, in dem net drinsteht, um was es geht. A Blanko-Abstimmung.
Strache: Und wir verraten erst nachher, um was es gangen is? Perfekt! Aber wart amoi. Woher wissen's dann wir bei der Abstimmung?

Kurz: Na ja, i hätt mir denkt, wir wissen's ja eh. Und ihr müsst's es ja a net unbedingt wissen. Hauptsach, ihr stimmt's mit.
Strache: Aber ...

Kurz: Was? Deine Abgeordneten lesen do eh nix, was länger is als a "Aula"-Schlagzeilen. I will euch do nur des Leben leichter machen.
Strache: Siechst! Des is halt gelebte Partnerschaft. Des wär mit der SPÖ nie gangen, was?

Kurz: Na. Nie.

Kommentar verfassen
  • Peter Eberl (pete7) Mi, 11. Jul. 2018 19:08

    Ludwig: Aber Genossen, des is ja alles ned wahr, was wir da über den 12 Stunden Tag und die 60 Stunden Woche behaupten. Die neue Regelung Ist doch auch für die Arbeitnehmer ein Vorteil, wie mir viele Genossen bestätigen.
    Kern: Ist doch egal Genosse - Hauptsache die dummen Wähler glaubens

    Melden