Roland Düringer gründet Partei

Roland Düringer gründet Partei

Der Kabarettist Roland Düringer plant bei der nächsten Nationalratswahl anzutreten.

In einem Video auf seiner Website kündigte Düringer am Mittwoch die Gründung einer neuen Partei mit dem Namen "Meine Stimme gilt" an. Mit seiner Gruppierung will Düringer bei den nächsten Nationalratswahlen antreten. Bis jetzt gäbe es allerdings erst drei Parteimitglieder.

Zu Inhalten und Parteiprogramm äußerte sich Düringer bis jetzt nur vage: Er wolle eine Alternative zu den bestehenden Parteien anbieten. Er sei "der Taxler" und die Partei "das Taxi" und das ganze sei ein "Riesenspaß".

+++Lesen Sie auch: Comedy-Star Roland Düringer gibt den Wutbürger+++