Modric schoss Kroatien zu 1:0-Auftaktsieg gegen Türkei

Luka Modric schoss die Kroaten zum Sieg

Luka Modric schoss die Kroaten zum Sieg

Kroatien ist mit einem knappen 1:0-Erfolg über die Türkei am Sonntag in die Fußball-EM von Frankreich gestartet. Angesichts zahlreicher guter Chancen hätte der Sieg der klar überlegenen Balkan-Truppe im Pariser Prinzenparkstadion auch höher ausfallen können, schließlich reichte aber ein Weitschusstor von Real-Madrid-Star Luka Modric kurz vor der Pause (41.).

Die favorisierten Kroaten revanchierten sich damit auch für das bittere Aus im EM-Viertelfinale 2008 in Wien. Das zweite Spiel der Gruppe D zwischen Titelverteidiger Spanien und Tschechien geht erst am Montag (15.00 Uhr) über die Bühne.