Rapid hofft auch in der Gruppenphase auf Tore von "Euro-Louis" Schaub

Rapid hofft auch in der Gruppenphase auf Tore von "Euro-Louis" Schaub

Gesellschaft

Start der Europa League-Gruppenphase

Die Gruppengegner der österreichischen Teams im Check.

Heute wird es ernst: Die Austria, Rapid und Salzburg starten in die Gruppenphase der Europa League. Rapid (Anpfiff 19 Uhr) empfängt den KRC Genk (BEL) , während die Austria (Anpfiff ebenfalls 19 Uhr) in Rumänien bei Astra Giurigu bestehen will. Salzburg (Anpfiff 21:05) visiert zu Hause gegen den FC Krasnodar (RUS) drei Punkte an.

profil stellt Ihnen vorab alle Gruppengegner der österreichischen Vertreter vor.

Rapid (derzeitiges UEFA-Klubranking: Platz 76 ; aktueller Marktwert der Mannschaft laut "transfermarkt.at": 24,85 Mio. € ) trifft in Gruppe F neben dem KRC Genk auf Athletic Bilbao und US Sassuolo Calcio .

Athletic Bilbao (SPA)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 29.
Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 5.
Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 146,10 Mio. €
Trainer: Ernesto Valverde
Schlüsselspieler: Aymeric Laporte (FRA/Innenverteidung), Iñaki Williams (SPA/GHA/Rechtsaußen), Iker Muniain (SPA/Linksaußen), Raúl García (SPA/Offensives Mittelfeld)

KRC Genk (BEL)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 53.
Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 4.
Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 45,15 Mio. €
Trainer: Peter Maes
Schlüsselspieler: Leon Bailey (JAM/Linksaußen), Onyinye Ndidi (NIG/Defensives Mittelfeld), Nikolaos Karelis (GRE/Hängende Spitze), Tino-Sven Susic (BIH/Offensives Mittelfeld)

U.S. Sassuolo Calcio (ITA)

Platzierung im UEFA-Klubranking: Keine (erstmalig für einen europäischen Wettbewerb qualifiziert)
Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 6.
Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 89,45 Mio. €
Trainer: Eusebio Di Francesco
Schlüsselspieler: Domenico Berardi (ITA/Rechtsaußen), Francesco Acerbi (ITA/Innenverteidiger), Andrea Consigli (ITA/Torwart), Alfred Duncan (GHA/Zentrales Mittelfeld)

Die Austria (derzeitiges UEFA-Klubranking: Platz 120 ; aktueller Marktwert der Mannschaft laut "transfermarkt.at": 18,70 Mio. € ) trifft in Gruppe E neben Astra Giurgiu auf die AS Roma und Viktoria Pilsen .

AS Roma (ITA)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 47.
Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 3.
Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 276,30 Mio. €
Trainer: Luciano Spalletti
Schlüsselspieler: Mohamed Salah (EGY/Rechtsaußen), Radja Nainggolan (BEL/Zentrales Mittelfeld), Stephan El Shaarawy (ITA/Linksaußen), Edin Dzeko (BIH/Mittelstürmer)

FC Viktoria Pilsen (CZE)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 40.
Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 1.
Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 23,05 Mio. €
Trainer: Roman Pivarník
Schlüsselspieler: Ergys Kace (ALB/Defensives Mittelfeld), Patrik Hrosovsky (SVK/Zentrales Mittelfeld), Michal Duris (SVK/Mittelstürmer), David Limbersky (CZE/Linker Verteidiger)

FC Astra Giurgiu (ROM)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 132.
Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 1.
Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 17,55 Mio. €
Trainer: Marius Șumudică
Schlüsselspieler: Silviu Lung Jr. (ROM/Torwart), Denis Alibec (ROM/Mittelstürmer), Júnior Morais (BRA/Linker Verteidiger), Cristian Sapunaru (ROM/Rechter Verteidiger)

Salzburg (derzeitiges UEFA-Klubranking: Platz 39 ; aktueller Marktwert der Mannschaft laut "transfermarkt.at": 45,90 Mio. € ) trifft in Gruppe I neben dem FC Krasnodar auf Schalke 04 und OGC Nizza .

Schalke 04 (GER)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 14.
Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 5.
Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 212,18 Mio. €
Trainer: Markus Weinzierl
Schlüsselspieler: Yevhen Konoplyanka (UKR/Linksaußen), Breel Embolo (SUI/Mittelstürmer), Max Meyer (GER/Offensives Mittelfeld), Benedikt Höwedes (GER/Innenverteidiger)

FC Krasnodar (RUS)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 83.
Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 4.
Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 91,00 Mio. €
Trainer: Oleg Kononov
Schlüsselspieler: Fedor Smolov (RUS/Mittelstürmer), Pavel Mamaev (RUS/Zentrales Mittelfeld), Andreas Granqvist (SWE/Innenverteidiger), Ari (BRA/Mittelstürmer)

OGC Nizza (FRA)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 145.
Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 4.
Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 72,50 Mio. €
Trainer: Lucien Favre
Schlüsselspieler: Mario Balotelli (ITA/Mittelstürmer), Ricardo Pereira (POR/Rechter Verteidiger), Younès Belhanda (MAR/Offensives Mittelfeld), Dante (BRA/Innenverteidiger)

Kommentar verfassen