faktiv
10/22/2021

Warum es Faktenchecks braucht

Ein Großteil der österreichischen Bevölkerung stößt regelmäßig auf Falschnachrichten. faktiv – der Faktencheck von profil – überprüft die Fakten.

  • 83% der österreichischen Bevölkerung stimmen zu, dass falsche oder irreführende Informationen ein Problem in Österreich darstellen.
  • 59% der österreichischen Bevölkerung stoßen regelmäßig (mehrmals pro Monat) auf Nachrichten oder Informationen, von denen sie glauben, dass sie die Realität falsch darstellen oder unwahr sind.
  • 41% der österreichischen Bevölkerung haben Bedenken, im Internet zwischen Fakten und Falschmeldungen unterscheiden zu können.

Unser Auftrag: Mit Fakten gegen Desinformation

Die Regierung kontrolliert die Message. Die Opposition kritisiert die Regierung. faktiv recherchiert, was stimmt und was nicht.

faktiv – der Faktencheck des Nachrichtenmagazins profil – prüft, was Politikerinnen und Politiker behaupten, was Propaganda-Medien schreiben und was in Social-Media-Postings verbreitet wird.

faktiv entlarvt Desinformation und stellt Verschwörungstheorien richtig. Die Redaktion legt ihre Rechercheergebnisse transparent und nachvollziehbar offen.

faktiv – der Gesellschaft verpflichtet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.