Wie viel Ordnung braucht der Mensch? Die profil-Titelgeschichte

Wie viel Ordnung braucht der Mensch? Die profil-Titelgeschichte

Wir räumen unsere Wohnungen auf, ordnen unsere Beziehungen, sortieren unser Leben. Denn nur wer Ordnung schafft, wird frei und glücklich, meinen Aufräumprofis und andere Lebensberater. Wahr ist vielmehr das Gegenteil. Ein Plädoyer für die Unordnung.

In meinem E-Mail-Eingang befinden sich derzeit 47.184 Nachrichten, die ältesten davon datieren vom August 2004. Exakt 3770 dieser Nachrichten habe ich noch nie gelesen, den Rest bestenfalls überflogen. Diese Tatsache bereitet mir weder schlaflose Nächte noch ein schlechtes Gewissen. Was wichtig ist, wird mich finden. Was ich nicht finde, kann wohl nicht so wichtig sein. Ordnung wird überbewertet.

.....

profil bei Radio Wien

Christian Rainer und Sebastian Hofer über die aktuelle Titelgeschichte

Lesen Sie die Geschichte von Sebastian Hofer in der aktuellen Printausgabe oder als E-Paper (www.profil.at/epaper)!