Emmy-Awards: Zukunftsvision "The Handmaid’s Tale" räumt ab

Emmy-Awards: Zukunftsvision "The Handmaid’s Tale" räumt ab

Mit einigen Seitenhieben auf US-Präsident Donald Trump sind in Los Angeles die begehrten US-Fernsehpreise Emmys verliehen worden. Als beste Drama-Serie sowie in vier weiteren Kategorien wurde in Los Angeles die düstere Zukunftsvision "The Handmaid's Tale" ausgezeichnet. Die fünf Preise sind auch ein großer Erfolg für die Videoplattform Hulu, die damit dieses Jahr den Streamingdienst Netflix übertrumpfte.