Umfrage: Citymaut – 69 Prozent dagegen

Umfrage: Citymaut – 69 Prozent dagegen

Deutlichste Ablehnung auf dem Land – vergleichsweise größte Zustimmung in Großstädten.

Wie profil in seiner aktuelen Ausgabe berichtet, ist die Mehrheit der Österreicher (69 Prozent) gegen die Einführung einer Citymaut, wie sie in Wien und Salzburg gerade diskutiert wird. Laut der vom Meinungsforschungsinstitut unique research für profil durchgeführten Umfrage sind nur 22 Prozent der Befragten dafür, 9 Prozent machten keine Angabe. Die Meinung hängt stark vom Wohnort ab: Unter den Großstadtbewohnern sind 32 Prozent für eine Citymaut, unter den Landbewohnern lediglich 17 Prozent. Umgekehrt ist die Ablehnung der Maut mit 73 und 75 Prozent bei Land- und Kleinstadtbewohnern am größten – und mit 61 Prozent bei Großstadtbewohnern am vergleichsweise geringsten.

Methode: Online-Befragung
Zielgruppe: Österr. Bevölkerung ab 16 Jahren
Max. Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 3,5 Prozentpunkte
Sample: n=800 Befragte
Feldarbeit: 4. bis 6. Juni 2018