© Shutterstock

Österreich
04/22/2017

Umfrage: Keine Angst vor Robotern

Nur 18% glauben, dass ihr Arbeitsplatz durch Digitalisierung und Automatisierung gefährdet ist.

Wie profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, machen sich nur 18% der Berufstätigen in Österreich Sorgen, dass ihr Arbeitsplatz durch Digitalisierung und Roboter mittelfristig verloren geht. Nur 6% sind in sehr großer Sorge, 12% sehen die Entwicklung eher bedrohlich, geht aus einer vom Meinungsforschungsinstitut Unique Research für profil durchgeführten Umfrage hervor. Fast die Hälfte der Befragten macht sich überhaupt keine Sorgen, 36% bleiben trotz der vielen Studien über riesige Umwälzungen auf dem Arbeitsmarkt eher entspannt.

Methode: Online-Befragung Zielgruppe: Österr. Bevölkerung ab 16 J. Max. Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 4,4 Prozentpunkte Sample: n=500 Befragte, Feldarbeit: 18. bis 21. April 2017

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.