Einzigartige Stipendien im
Wert von € 14.400 sichern!

Einzigartige Stipendien im
Wert von € 14.400 sichern!

profil und LIMAK Austrian Business School vergeben zwei einzigartige Stipendien für je einen MBA und Universitätslehrgang New Business Development in the Digital Economy.

Die digitale Transformation wird zu tiefgreifenden Veränderungen von Geschäftsmodellen, Strategien, Organisationen, Kommunikation und Arbeitsgestaltung führen. Entsprechend werden auch gänzlich neue Anforderungen an Führungskräfte gestellt. Wie Unternehmen mit Veränderungen, herbeigeführt durch neue Technologien, umgehen, entscheidet wesentlich über deren zukünftige Wettbewerbsfähigkeit.

Das Programm New Business Development in the Digital Economy schafft das nötige Verständnis für aktuelle Trends in der Digitalisierung und zeigt auf, was das konkret für Ihr Unternehmen bedeutet. Sie erhalten das praktische Handwerkszeug, um die Möglichkeiten der Digitalisierung für Ihr Unternehmen optimal zu nutzen und Wachstumspotentiale zu realisieren. Sie erlangen im Programm die Kompetenz schrittweise die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen voranzutreiben.

Zulassungsvoraussetzungen: ein abgeschlossenes Studium und mindestens drei Jahre Berufserfahrung oder eine Qualifikation durch Berufs- und Praxiserfahrung, die mit einem Studium vergleichbar ist.
Programmstart MBA: Linz 23.10.2019, Wien 13.11.2019
Programmstart Universitätslehrgang: Linz 19.3.2020
Bewerbungsschluss: 16.9.19 Hearing: 23.9.19

Auswahlverfahren: Schriftliche Bewerbung (Download des Bewerbungsformulars unter: www.limak.at/profil-bewerbung) sowie Motivationsschreiben und Lebenslauf an stipendium@limak.at.
Nähere Informationen unter: www.limak.at/stipendien