Überleben in Syrien: Eine Klinik im Ausnahmezustand

Ausland

Überleben in Syrien: Eine Klinik im Ausnahmezustand

In einer Klinik nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus herrschen unmenschliche Zustände. Es fehlt an wichtigem medizinischem Material. Operations-Utensilien wie Sonden und Skalpelle müssen wiederverwertet werden, Einmal-Handschuhe werden nach Gebrauch nicht wie eigentlich üblich entsorgt. Selbst Bandagen werden in dem Krankenhaus selber gewebt.

Kommentar verfassen