My Ugly Clementine

My Ugly Clementine

Kultur

My Ugly Clementine: Weiche Schale, zarter Kern

Die Wiener Indie-Pop-Band My Ugly Clementine hat erst zwei Songs veröffentlicht - und doch eine große Zukunft vor sich.

Die langjährige Erfahrung zeigt, dass es für Mandarinen, sofern sie nicht vorher schimmeln, einen Punkt gibt, ab dem sie langsam hart werden und immer hohler. Ab diesem Moment ist ihnen das ewige Leben sicher, aber jede Ähnlichkeit mit der Wiener Indie-Pop-Band My Ugly Clementine (Sophie Lindinger, Mira Lu Kovacs, Kathrin Kolleritsch, Barbara Jungreithmeier) dahin. Der Bandname ist aber ohnehin als ironische Hommage an die Shoegazing-Pioniere My Bloody Valentine zu verstehen, wobei auch hier jeder Vergleich hinkt.

My Ugly Clementine - Never Be Yours (Official Video)

My Ugly Clementine gibt es als solche kaum ein halbes Jahr, sie haben bis dato erst zwei Songs veröffentlicht ("Never Be Yours";"The Good The Bad The Ugly"), aber schon eine strahlende Zukunft vor sich, so mitreißend wirkt ihr selbstbewusst altmodischer Gitarrenpop, der an die guten Seiten der 1990er-Jahre erinnert, dabei ganz im Jetzt steht und mit Zeilen nicht geizt, die sich hervorragend mitsingen lassen, wobei große Wahrheiten gelassen hinausgeschrien werden: "It's so hard /to pretend /that all I want / is be your friend." Wir können ja Fremde bleiben.

Kommentar verfassen