© APA

Wirtschaft
08/15/2020

„Das geht Sie einen feuchten … an“

Anwälte, die einem Ministerialbeamten Hilfe bei der Glücksspielreform anbieten, ein diskretes Mail aus einem Parlamentsklub an einen Casinos-Vorstand, ein möglicher Deal in Wien und ein Aufsichtsratsjob für den Mann einer Kanzler-Beraterin. Chat-Protokolle und E-Mails zeigen, wie in Österreich Gesetze gemacht und Posten vergeben werden.

von Stefan Melichar , Christina Hiptmayr

Lesen Sie diesen Artikel in der aktuellen Printausgabe oder als E-Paper (www.profil.at/epaper)!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.