Kids - profil erklärt: Wie entsteht Krebs?

Kids - profil erklärt: Wie entsteht Krebs?

Jeder Mensch besteht aus Körperzellen. Wissenschafter vermuten, dass wir bis zu 100 Billionen Körperzellen besitzen.

Aneinandergereiht ergäbe das eine Strecke, die 100 Mal rund um die Erde reicht. Gesunde Zellen durchlaufen einen natürlichen Prozess: Sie entstehen, reifen, erfüllen eine bestimmte Aufgabe, altern und sterben ab. In vielen Körperteilen wachsen immer wieder neue Zellen heran. Manchmal ist dieser Zyklus aber gestört, und der Körper verliert die Kontrolle über das Zellwachstum. Verschiedene äußere Einflüsse – zum Beispiel Rauchen und zu viel Sonnenlicht – können dazu beitragen, dass solche Zellen entstehen, sich immer weiter vermehren und das Wachstum nicht mehr gestoppt wird: Sie sind nun zu Krebszellen geworden.

Kids - profil erklärt
Wir haben die Coverstory "Das Milliardengeschäft mit den Kindern" zum Anlass genommen, eine zweite - kindergerechte - Ebene einzuziehen. Wo es sich thematisch anbietet, werden Begriffe und Phänomene in einfacher, anschaulicher Sprache erklärt, sodass auch junge Menschen weit unter dem Altersschnitt der eingeschworenen profil-Klientel einen leichten Zugang zu den gern allzu erwachsenen Inhalten eines Nachrichtenmagazins finden.