Leser-Reaktionen: Ein Wissenschaftsautor öffnet seinen Giftschrank

Leser-Reaktionen: Ein Wissenschaftsautor öffnet seinen Giftschrank

Florian Freistetter ist Verfasser von Sachbüchern, profil-Autor und der aktivste deutschsprachige Science-Blogger. Auf seine Texte bekommt er viele nette Zuschriften, aber auch solche, die er im elektronischen Giftschrank verwahrt. Hier eine Auswahl besonders absurder Fundstücke - auch als Nachschlag zur vorwöchigen profil-Titelgeschichte, die ebenfalls viele Leserbriefschreiber in Rage brachte.

In meinem Computer befindet sich ein Ordner, in dem ich all die Nachrichten sammle, mit denen ich nicht wirklich etwas anzufangen weiß: Beschimpfungen, Beleidigungen, Drohungen, Vorschläge für angeblich revolutionäre Theorien, komplett wirres Zeug.

Gerade wenn es um Themen wie Pseudowissenschaft, Esoterik oder Politik geht, entstehen oft sehr lange und hitzige Debatten zwischen Menschen unterschiedlichster Geisteshaltungen. Das ist auch völlig in Ordnung. Allerdings schmeiße ich immer wieder Leute aus meinem Blog (http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/): wenn sie strafrechtlich relevante Aussagen tätigen, Spam verbreiten oder einfach nur rumpöbeln.

Manche schreiben aber lieber E-Mails - zum Beispiel Leute, die mir ihre Ideen für neue und angeblich revolutionäre Theorien schicken. Jede wissenschaftliche Einrichtung und auch die meisten anderen Wissenschaftsblogger werden Post dieser Art wahrscheinlich regelmäßig bekommen (schon zu Zeiten, als E-Mails noch nicht so verbreitet waren, gab es an der Universitätssternwarte Wien einen dicken Ordner mit Briefen dieser Art).

Es ist immer schwer, darauf richtig zu reagieren. Wenn ich das Gefühl habe, dass der Autor ernsthaft an der Wissenschaft interessiert ist, aber einige Dinge falsch verstanden hat, probiere ich zu erklären, wie man es anstellen kann, echte wissenschaftliche Theorien aufzustellen, und beantworte auch Fragen. Manchmal aber ist klar, dass es den Verfassern nicht um eine wissenschaftliche Diskussion geht, sondern eine reine Verkündung der von ihnen gefundenen "Wahrheit“. Solche E-Mails erkennt man ziemlich leicht - das klingt zum Beispiel so:

Wir befinden uns erst im Bereich der Wahrheit, wenn wir alle Phänomene eindeutig erklären können. Die heute praktizierte Computertechnik zeigt doch wie einfach die Natur funktioniert: 1 und O. Das ist nichts anderes als Absolut und die Komplementarität. So simpel ist auch der Rest des Gesamten in der Grundstruktur aufgebaut, nämlich auf 1 = 1 und 1 - 1 = 0 Dazu kommt noch das Teilungsprinzip des Goldenen Schnitts hinzu und schon sind die wesentlichen Voraussetzungen unseres Seins vorhanden.

Oder so:

Der Gedankengang beruht auf einer quantentheoretischen Interpretation der Rotverschiebung, ich deute die Rotverschiebung als einen Quanteneffekt und nicht als Dopplereffekt von elektromagnetischen Wellen nach der Maxwell-Theorie. Dadurch entfällt die Ausdehnung des Weltalls und die Erklärung dafür aus dem Urknall. Das ganze funktioniert ohne Formeln, nur anhand von Grundsätzlichen Überlegungen auf Basis neuer Erkenntnisse; insbesondere der, dass Information und Materie nicht zu trennen sind und dass die Information zum Quantensystem dazu gehört. Das genügt als Voraussetzung. Ich habe diese Theorie bisher als Dialog in einem Roman konzipiert, für den ich aber keinen Verlag finden kann, weil niemand kompetent genug ist.

Auf meinen Hinweis, dass man wissenschaftliche Theorien nicht als Romane veröffentlicht, sondern sie besser an Fachzeitschriften schicken sollte (und dort mit Sicherheit kompetente Leute findet), kam nur noch die Antwort: "Oh, für so arrogant hätte ich Sie nicht gehalten …“

Es gibt natürlich auch die Leute, die mit den Texten, die ich geschrieben habe, äußerst unzufrieden sind. Viele E-Mails aus dieser Kategorie scheinen keinem weiteren Zweck zu dienen, als diese Unzufriedenheit möglichst deutlich auszudrücken (weswegen ich mir Antworten darauf im Allgemeinen spare). Was sollte man aber zum Beispiel auch auf so eine Nachricht antworten?

Da Sie wagen, etwas in den Raum zu stellen, was lediglich Ihrer Unkenntnis (!) entspricht und diesen, IHREN Scheiß auch noch versuchten zu propagieren - haben Sie sich damit unweigerlich u n d unübersehbar dem Kreis der Desinformanten hinzugesellt!!!!
Von dieser Art Desinformanten, die vor allem im vergangenen Jahrhundert "Hochkonjunktur“ hatten und damit zur sogenannten "Weltsituation“ aktiv beitrugen, gilt es sich JETZT zu trennen!!!!!!
Entweder werden Sie nun wahrlich wach oder verharren weiter in Ihrer "Station“ - als Fürbringer der Lügen!!!


Sie sind ein Versager und Parasit!

Oder darauf:

Ihr inkompetentes Geschwurbel geht mir auf den "Sack“!
Wenn Sie eine Koryphäe auf Ihren Fachgebiet wären, dann hätten Sie auch einen angemessenen Job bekommen! Unbekümmert finaziert von den Steuerzahlern …
Haben Sie aber nicht…
Sie sind ein Versager und Parasit!
Lassen Sie sich von einer Harz IV Nutte einen blasen!!!
(Falls Sie überhaupt einen steifen bekommen sollten!)
Mit größter Verachtung

Auf diese E-Mail folgten übrigens noch sieben weitere in einer einzigen Nacht (hier war wohl jemand wirklich unzufrieden mit mir), und die letzte endete mit dem Aufruf "Lang lebe unser Kaiser! Lang lebe unser Kaiserreich!“ und dem kompletten Text von "Heil dir im Siegerkranz“.

Beide Mails (und überraschend viele andere) wurden übrigens nicht anonym geschickt, sondern mit Klarnamen.

Natürlich kriege ich auch sehr oft Nachrichten, in denen mir vorgeworfen wird, ich wäre gekauft (wenn ich tatsächlich von all den Organisationen Geld kriegen würde, die in diesen Mails aufgeführt werden, hätte ich mir schon längst eine private Insel kaufen können).

Für Geld machst du ALLES. Danke! Leute wie dich die mit angeblichen Wahrheiten Geld verdienen sollte man soweiso nicht ernst nehmen. Danke das du hilfst die Menschen in die Irre zu leiten. Ja nicht den Zugang zu sich selber finden und die Wahrheit immer schoen verstecken. Ja nicht kritisch sein. Mir scheint du bist einfach nur eine Marionette der Obrigkeit. Mehr nicht. Jetzt fühlst du dich bestimmt wieder sehr angegriffen, ja? Tja, so ist das bei euch Lobbyisten. Mit der wirklichen Wahrheit kann man halt kein Geld verdienen. Deshalb verleugnet ihr sie. Mach dich auf einen Umbruch bei dir bereit. Ich werde dir dabei helfen. Sogar ohne das ich dafür Geld verlange! Einfach nur so aus Nächstenliebe. Achso, das das klar ist, das ist KEINE Drohung, sondern einfach nur ein Paket mit Liebe das ich dir hiermit sende.


Du wirst nie wieder ruhig schlafen können. WIR wissen wo du wohnst, WIR kennen dein Gesicht. Zieh dich warm an, die Funken werden fliegen!

Das "Paket mit Liebe“ habe ich übrigens nie bekommen.

Im Gegensatz zum Autor der letzten E-Mail, der ja ganz klar "KEINE Drohung“ ausgesprochen hat, gibt es aber auch Post, die ganz explizite Drohungen beinhaltet (und diese wird dann tatsächlich anonym abgeschickt).

Das sind meistens kurze Klassiker wie diese hier:

Du naives Stück Scheisse. Du stehst auf der Liste.

Oder:

Deine Zeit ist bald abgelaufen. Die Wahrheit kommt ans Licht.

Manche Verfasser von Drohbriefen geben sich aber auch mehr Mühe, so wie in diesem äußerst seltsamen Text:

Hast du kleine Faschistensau tatsächlich geglaubt, du könntest dein ESOWATCH-Geschwurbel unbehelligt verbreiten und es würde keine Folgen für dich haben? Egal wie sehr du jetzt bei Fratzenbuch und in anderen Netzwerken herum winselst und heuchelst. Du wirs nie wieder ruhig schlafen können. WIR wissen wo du wohnst, WIR kennen dein Gesicht. Zieh dich warm an, die Funken werden fliegen!
Egal wie oft du mich mit deiner FASCHO-INQUISITIONS-Taste zensierst, du wirst die Wahrheit niemals aufhalten können, mein kleiner GEZ-GOEBBELS-GLOTZEN-BILLIGALKOHOL-MATRIX-Junkie und NWO-Fascho.

In dem Stil geht das noch lange, lange weiter. Man könnte es fast schon für Kunst halten:

Schadet unkontrollierter Mischkonsum von BILLIGALKOHOL-Feierabendbierchen-Chemiegülle, Natrium-Glutamat-Chemiedreck-Fastfood, PHARMA-MAFIA-PROFIT-VAMPIR-CHEMIEDRECK wie FLUOR in Zahnpasta oder Nanopartikel in A/HIRNI-PANDERMIX-SCHWEINEGÜLLE-GRIPPE-Impfungen und DAX-Pusher-MATRIX-"BLAUE VIAGRA PILLEN“-Fraß nebst NUKLEAR-KRIEGSTREIBER-ASPETAM-CHEMIEGÜLLE-Zuckerbrause mit dem Rot-Weisen-Santa-Claus-Label, jahrzehntelang vor der GEZ-HIRNFICK-MICROWELLENTOASTER-GOEBBELS-GLOTZE für STAATSICHERHEITS-NARKO-HYPNOSE bedenkenlos konsumiert und den vorher noch gesunden Geist und Körper mit allen erdenklichen Industriegiften aus dem Supermarkt-Regal kontaminiert, dem gesunden Menschenverstand und dem kritischen Akademiker-ANALysevermögen? Ich meine, MIT SICHERHEIT JA!


(...) Die Quersumme vom 21.12.2012 ist die ZAHL 11 und somit ist die die TAROT KARTE 11 gemeint, aber auch der Buchstabe M, wenn man die Zahl 1 spiegelt und noch vieles mehr und die ZAHL 11 bedeutet auch nocht SEELENVERWANDSCHAFT, weil wir ALLE miteinander verbunden sind, haben das aber VERGESSEN. (...)

Damit wären wir bei der letzten Kategorie der seltsamen Post: wirre Briefe! Von denen kriegen ich erstaunlich viele. Hier ein Beispiel:

Es sind auch unsere Blutgruppen, der 2. Buchstabe ist ein B und der 1. Buchstabe ist ein A und die Blutgruppe 0 = Das Blut ist der SAFT unseres LEBENS.
Der 2. ist die Venus, der 1. der MERKUR PLANET Die Quersumme vom 21.12.2012 ist die ZAHL 11 und somit ist die die TAROT KARTE 11 gemeint, aber auch der Buchstabe M, wenn man die Zahl 1 spiegelt und noch vieles mehr und die ZAHL 11 bedeutet auch nocht SEELENVERWANDSCHAFT, weil wir ALLE miteinander verbunden sind, haben das aber VERGESSEN.
GRÜSSE von OBEN nach UNTEN und horizontal, weil ihr Mund und mein Mund an der gleichen Stelle sitzt und darus bilden wir die WÖRTER, die wir dann zur NEGATIVEN MATERIE machten von 0 bis HEUTE oder ist es ANDERS ????????????????????????????????????????????????????
Der POSITIVE GEDANKEN wird zur POSITIVEN MATERIE : NEUE ERDE Der NEGATIVE GEDANKEN wird zur NEGATIVEN MATERIE: KRIEGE von 0 bis HEUTE…
ODER IST ES ANDERS ? DAS ist leider die W A H R H E I T über die TOTEN MENSCHEN….
Grüsse von einer Eingeweihten und URHEBERRECHT dieses WISSEN ist UNSER SCHÖPFER und kein ANDERER ausser IHM und ich soll EUCH MITTEILEN, das eure HOMEPAGE falsch ist, mit falschem WISSEN, genauso wie die ERDE mit falschen WISSEN versehen ist.
Wenn es anderes WISSEN wäre, wäre die WELT auch schon anders oder nicht ?
Jesus ist der ERSTGEBORENE DER TOTEN und wir sind immernoch tote MENSCHEN aufgrund unseres toten VERHALTENS.
DAS IST DIE WARHEIT, leider … Urheberrecht dieses Wissen ist unser SCHÖPFER und nicht ich, sondern ER
.

Und das ist nur ein kurzer Ausschnitt aus einer Serie von mehreren sehr, sehr langen E-Mails. Andere Verfasser verbinden Religion mit klassischen Verschwörungstheorien:

Vielleicht hat mich Gott ja geschickt, um die Menschen zu warnen, vor den Plänen der satanischen Elite wie den Illuminaten/Freimaurern/Bilderbergern/Bankenmafiosi/Satanisten/Rothschilds/Rockefellers/Wirtschaftsganstern und wie diese herz-, gewissenlose und hirnlose Bagage noch so alles heisst, die bewusst die Existenz Nibirus verschweigen. Sichtbar ist Nibiru aus verschiedenen Gründen noch nicht, die da wären:
Sogenannte "Chemtrails“ die von Flugzeugen am Himmelszelt versprüht werden um Nibiru u.a. "unsichtbar“ zu machen Nibiru kommt vom Süden des Universums, heisst er ist nur in der Antarktis zu sehen. Erst nach dem Polsprung und dem Kippen der Erdachse, die in der Offenbarung des Johannes beschriebenen "Der Himmel wird wie eine Buchrolle zusammengefaltet“ und "Die Kräfte des Himmels werden ins Wanken kommen“ wird Nibiru für jeden Menschen sichtbar werden. Und wenn von einem auf den anderen Moment dieser "Planet“ in voller Herrlichkeit erscheint, werden alle Menschen auf die Knie sinken, teils aus Furcht, Angst, Unglauben, Entsetzen als auch aus Erstaunen, Glaube, Hoffnung auf Erlösung usw.

Und ob diese Mail (aus der ich nur einen kurzen Ausschnitt zeige; der Rest ist aber nicht minder seltsam) ernst gemeint oder einfach nur wunderbare Satire ist, kann ich bis heute nicht beurteilen:

Die deutsche Bundesregierung sollte jedem deutschen Erwachsenen wenigstens eine Eigentumswohnung schenken! Erkältungen stärken das Immunsystem! Ich fliege am 21. Dezember 2012 mit der Elfe Bigesia auf den Planeten Ace, der bereits lange mit der Erde und anderen Welten über das Universal EmpireVerbindung hat …
Elfen (mysteriöse Kraft) verändern das Weltall immer rascher … Sie sind keine reizendenWesen, sondern ein uraltes Geschlecht - hübsch und gefährlich! Wenn sie beleidigt werden, rächen sie sich schrecklich… Den Urknall hat es nie gegeben! Wenn es ohne Ursache keine Wirkung gibt, war die Weltimmer da.
Die Tierschützer sollten einen Verein gründen, der aus Leuten besteht, die von Tieren (Hunden…) gefressen werden möchten! Jeder Hund, jede Katze sollte einen Maulkorb tragen müssen! Hunde und Katzen sollte man an Leinen führen müssen!
Verkäufer, Verkäuferinnen … sollte man durch elektronische Automaten ersetzen! Leute, die Lebensmittel vergiftet haben, sollte man als Vorkoster beschäftigen!
Menschen können bloß friedlich zusammenleben, wenn alle dasselbe möchten. In einem Wohnhaus … sollte kein Gas zum Heizen … vorhanden sein! Gas sollte man zum Erzeugen von Strom verwenden.
Die folgende Rechtschreibregel ist wertlos: Folgt einem betonten langen Vokal ein l, m, n oder r, so wird in vielen Wörtern nach dem Vokal ein h eingefügt. Das Wort, das einem Doppelpunkt folgt, sollte man großschreiben! Beispiele: Haus und Hof, Geld und Gut: Alles ist verloren.

Mehr zum Thema:

Hass ist stärker als Argumente - Warum deutschsprachige Medien zunehmend gegen aggressive Poster vorgehen