© Liebentritt/Privat

Podcast-Spezial
04/19/2022

Indiens Schaukelpolitik zwischen Russland und den USA

Indien, die bevölkerungsreichste Demokratie der Welt, will sich im Ukraine Krieg auf keine Seite schlagen. Aber kann man gegenüber Russland neutral sein?

von Franziska Tschinderle

Indien ist nach China das bevölkerungsreichste Land der Erde. Dort leben 1,3 Milliarden Menschen – fast drei Mal so viele wie in der Europäischen Union. Doch anstatt westliche Sanktionen mitzutragen, fährt Neu-Delhi seinen eigenen, blockfreien Kurs. Premierminister Narendra Modi hat Russlands Angriffskrieg noch immer nicht klar verurteilt. Sein Land profitiert sogar von den Sanktionen, indem es Öl zu Dumping Preisen aus Moskau bezieht. Jetzt steigt der Druck aus den USA. Wie wird sich Indien in Zukunft orientieren und woher kommt die Nähe zu Putins Russland? Diese und weitere Fragen beantwortet der Indien-Experte Christian Wagner von der deutschen Stiftung für Wissenschaft und Politik im Gespräch mit Franziska Tschinderle aus dem profil Auslandsressort. 

Der profil-Podcast bei Apple Podcasts, bei Google Podcasts und Spotify.