© ZQA Media

Werbung
10/19/2020

Wie hat sich das Coronavirus auf die Sportindustrie ausgewirkt?

Nicht nur viele Menschen hat das Coronavirus verändert, sondern auch im Sport gab und gibt es auch heute noch einige Änderungen. Die Auswirkungen dieses Virus sind sehr stark, und zahlreiche Menschen sind davon betroffen. Auch in der Sportindustrie.

Sport gehört zu den Dingen, die uns sehr bewegen. Sport ist für viele Menschen sehr wichtig und aus diesem Grund sollte dieser auch stattfinden, denken sich die meisten Menschen. Auch unzählige Wettanbieter leiden an den Auswirkungen des Virus. Es hat nicht lange gedauert, bis das Virus die komplette Welt veränderte.

Starke Regeln gelten bei Fußballspielen

Der beliebteste Sport der Deutschen, der „Fußball“! Nicht nur im Fußball hat man stark gelitten, auch in vielen anderen Sportarten war plötzlich totaler Stillstand. Zahlreiche Sportarten durften nicht mehr stattfinden. So wurden auch innerhalb weniger Tage alle Fußballspiele innerhalb Europa abgesagt. Langsam geht’s nun wieder los. Jedoch sind keine Zuschauer erlaubt. Man kann sich die Spiele ausschließlich zu Hause vor dem Fernseher anschauen.

Viele Tennisturniere wurden und werden noch immer gesagt

Auch zahlreiche Tennisturniere wurden wegen des Virus abgesagt. Auch das Tennis-Sandplatzturnier, welches normalerweise in Madrid stattfinden sollte, fällt wegen der Pandemie dieses Jahr aus.

Tennisprofis infiziert

Ebenfalls gibt es viele Sportler, die mit dem Sport aufhörten, auch haben sich sehr viele Spieler mit dem Virus infiziert. Auch Tennisprofi Kei Nishikori hat sich nun mit Corona infiziert. Dies wurde gerade erst bekannt gegeben. Nur wenige Wochen vor Beginn des US Open wurde der Profi positiv auf Corona getestet. Der Schock für ihn und auch seine Fans sitzt bis heute noch sehr tief.

NFL

Wegen der Pandemie verliert auch die NFL zwei Stars. Auch die New England Patriots haben wegen der Pandemie zwei der größten Stützen verloren. Patrick Chung sowie Dont'a Hightower kündeten bereits an, dass sie eine Zeit lang aussetzen möchten. Auch NFL leidet sehr stark unter den vielen Absagen und Spiele, die einfach nicht stattfinden dürfen.

Ironman WM

Doch ist dies noch lange nicht alles, auch Ironman ist von dieser Krise stark betroffen. Nun heißt es, dass die WM im kommenden Jahr auf Hawaii doch nicht stattfinden wird. Das Rennen wurde bereits auf Februar nächsten Jahres verschoben und nun auch abgesagt. So müssen auch hier wieder alle Trainingspläne komplett umgeschrieben werden.

Marathons

Zahlreiche Marathons wie auch in Zürich und Paris wurden endgültig abgesagt. Der Paris-Marathon wurde dieses Jahr bereits mehrmals verschoben, jetzt doch endgültig abgesagt. Auch der Marathon in Zürich wurde nun von der Liste genommen.

Zahlreiche Sportler als auch Sportvereine leiden stark unter dieser Pandemie. Darüber hinaus weiß auch keiner, wann es bald ein Ende haben sollte. Ob im Fußball, im Tennis oder beim Marathon, zahlreiche Turniere und Events wurden dieses Jahr abgesagt. Auch fürs nächste Jahr wurde bereits sehr viel abgesagt. Hier gilt es einfach nur, positiv denken, und abwarten, bis endlich wieder alles vorbei ist.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.