© Alexandra Unger

Kultur
08/22/2020

Global normal

Unter Österreichs Popstars ist Hubert von Goisern eine Anomalie: ein Alpenrocker mit Liebe zur Weltmusik, ein Politprediger mit literarischen Ambitionen. Drei Monate nach seinem Romandebüt veröffentlicht er nun ein neues Album.

von Stefan Grissemann

Lesen Sie diesen Artikel in der aktuellen Printausgabe oder als E-Paper (www.profil.at/epaper)!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.