Ogris Debris: "Wir haben eine kreative Ehe ohne Sex"

Ogris Debris über den Zwang zur Jugend und ihr Debütalbum "Constant Spring"

Schreiende Kinder, bellende Hunde und leichter Wind: Stephan Wabl hat das Elektroduo Ogris Debris in der Frühlingssonne getroffen, um mit Daniel Kohlmeigner und Gregor Ladenhauf über den Zwang zur ewigen Jugend, den Erfolg von "Mietzekatze" und ihr neues Album "Constant Spring" zu sprechen.

"Constant Spring" erscheint am 15. April auf Affine Records. Die Release-Show findet am 22.April im Café Leopold in Wien statt.